Wissenswertes

Wasserbedarf

Der tägliche Trinkwasser-Bedarf eines Menschen beträgt ca. 2 Liter.

Wie viel Trinken?

Der Wasserbedarf-Rechner berechnet den täglichen Wasserbedarf eines Menschen.

Gesundheit

Wasser ist wichtig für deine Gesundheit, durch genügend Flüssigkeit kannst du Kopfschmerzen vorbeugen.

Der Körper verliert täglich ca 2 Liter Wasser

Durst ist das Signal unseres Körpers das uns Flüssigkeit fehlt. Es ist ein Warnsignal des Körpers und bedeutet das wir in diesem Moment unter akutem Wassermangel leiden. Um dem vorzubeugen sollten wir auch zwischen unseren Mahrlezeiten in regelmässigen Abständen Wasser zu uns nehmen. Dabei sollte darauf geachtet werden das Wasser sich auch nicht durch andere Getränke wie Kaffe oder Softdrinks ersetzten lässt. Flüssigkeit ist nicht gleich Flüssigkeit. Wasser dient als Transportmittel für die Nährstoffe und als Filter für die Giftstoffe. Süßgetränke wie Limonade enthalten bereits jede Menge dieser Stoffe und dienen daher nur schlecht zum Transport in unserem Körper. Daher sollten wir zwischen Wasserbedarf und Flüssigkeitsbedarf unbedingt unterscheinde. Wir verlieren täglich 2 Liter Wasser durch Verdauung, Schweiss, Urin und das Atmen. Daher sollten wir unseren Wasserbedarf von 2 Liter jeden Tag so gut es geht decken.

Warum ist Flüssigkeit nicht gleich Flüssigkeit?

Softdrinks wie Limonade und Cola enthalten Säuren und Phosphate die anstatt unseren Wasserbedarf zu decken auch noch gegen unseren Körper arbeiten und unseren Wasserbedarf erhöhen. Noch schlimmer sind alkoholische Getränke. Sie entziehen unserem Körper die Flüssigkeit regelrecht. Daher ist es sehr wichtig seinen Wasserbedarf perfekt auf seine Tag abzustimmen und seiner Ernährung anzupassen. Auch salzige Speisen entziehen unserem Körper Wasser und sorgen dardurch dafür das unser Wasserbedarf sich erhöht.